Stiftung Lebensqualität für demenzkranke und sterbende Menschen in der Förderstiftung Hessischer Diakonieverein

Errichtet 2004 von Frau Ingrid Rumpf als rechtlich unselbständige Stiftung – verwaltet von der Förderstiftung Hessischer Diakonieverein.

Zweck der Stiftung ist, dort zu fördern und zu helfen, wo Unterstützung notwendig ist und zielgerichtet – wenn möglich mit innovativen Modellen – eine Verbesserung für das Leben von demenzkranken und sterbenden Menschen erreicht werden soll.

Die Stiftung ist nicht an die Unternehmenspolitik einer einzelnen Einrichtung gebunden, sondern sie kann fördern gemäß dem vielfältigen diakonischen Auftrag – potentiell an jedem Ort.


Spendenkonto der Stiftung Lebensqualität für demenzkranke und sterbende Menschen:

IBAN: DE77 5005 0201 0200 3590 45
BIC: HELADEF1822
Bank: Frankfurter Sparkasse

Auf einen Blick

HDV e.V.
Freiligrathstraße 8
64285 Darmstadt


Kontakt
Tel:
Fax:
E-Mail:
+49 (0) 6151 3075 0
+49 (0) 6151 3075 29 281
info@hdv-darmstadt.de

Ansprechpartner
Vorsitzender: Dr. Martin Zentgraf
Oberin: Frau Christa Kronauer

 
Links & Downloads

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Prospekten oder telefonisch unter der oben angegebenen Nummer.
    



HDV | Schwesternschaft | Seniorenzentren | Impressum | Sitemap | Kontakt | Presse